Kindernachmittag

Zu einem Kindernachmittag mit Spiel und Spass hatte der Reitverein
Elmlohe-Marschkamp geladen. Mit insgesamt fünfzig Kindern im Alter zwischen vier und fünfzehn Jahren war die Veranstaltung auch dieses Jahr wieder gut besucht.

In dreizehn Gruppen eingeteilt, konnten die Kinder an verschiedenen Stationen ihre Geschicklichkeit wie beim „Hufeisen werfen “ oder beim Tabaluga- Parcours unter Beweis stellen, aber auch ihr Fachwissen rund um das Pferd wurde gefordert wie beispielsweise bei der Station „Giftpflanzen bestimmen“oder beim fachgerechten Zusammenschnallen eines Trensenzaumes. Der Einsatz lohnte sich, denn zahlreiche Firmen hatten auch diesmal wieder etliche Preise gespendet.

Bei Limonade und kleinen Leckereien, von Elmloher Bürgern spontan bereit gestellt, war es möglich, neue Kräfte für die nächsten Aufgaben zu sammeln, so dass auch hier keine Wünsche offen blieben.

Zum Schluss dieses Spielenachmittages ließ jedes Kind einen Luftballon steigen, an dem zuvor ein Kärtchen mit seiner Adresse befestigt wurde. Diese werden in den kommenden Wochen mit Spannung zurück erwartet. Diejenigen drei Kinder, deren Luftballons die weitesten Reisen zurückgelegt haben, erhalten auf dem diesjährigen Turnier des Reitvereins Elmlohe-Marschkamp jeweils einen Sonderpreis.

Alles in allem war es wieder einmal ein gelungener Nachmittag, der nicht nur den Kindern, sondern auch den Initiatoren viel Vergnügen bereitet hat.

Aktuelle Termine

 

16.03. - 17.03.2019
Vielseitigkeitslehrgang mit Marco Krüger 
mehr unter "Info und Aktuelles"

29.03.2019 - 30.03.2019
Dressurlehrgang mit Therese Nilshagen
mehr unter " Info und Aktuelles"

Termine 2019  mit Arbeitsstundenverzeichnis folgen demnächst>>

 

 

Anzeige